WeavePerf-Deckensegel Akustik-Segel ohne zusätzliche Hinterlegung von Dämmmaterial

Die WeavePerf®-Deckensegel bestehen aus transparentem Akustikgewebe welches zweilagig in Metallrahmen eingekedert wird. Trotz hoher Absorptionswerte benötigen die Deckensegel keine zusätzliche Hinterlegung von Dämm-Material (wie Mineralwolle, Schaumstoff, usw.).

Besonders bei der nachträglichen Akustik-Optimierung zeigt das WeavePerf®-Deckensegel seine Stärken:

Die Platzierung ist flexibel und passt sich den baulichen Gegebenheiten an (wie z.B. bei Unterzügen oder Dachschrägen usw.). Dank der Lichtdurchlässigkeit können die Segel auch unterhalb bestehender Deckenbeleuchtung montiert werden.


Die WeavePerf®-Deckensegel reduzieren die Nachhallzeit wirkungsvoll und überzeugen mit ihrer filigranen Optik.

 

Facts:

  • Akustik-Werkstoff WeavePerf®
  • Längen von 1200 + 2000 mm gibt es in den Breiten: 600/800/1000 bis max 1200 mm
  • Länge von 2400 mm gibt es in den Breiten: 800/1000 bis max 1200 mm
  • Länge von 3000 mm gibt es in den Breiten: 1000/1200 mm
  • Zweilagiges WeavePerf-Gewebe
  • lichtdurchlässig
  • Brandverhalten: B1
  • eingespannt in Alu-Profil, matt eloxiert (Variante pulverbeschichtet RAL)
  • Rahmenhöhe 60 mm (Variante: 40 mm)
  • keine zusätzliche Hinterlegung von Dämmmaterial
  • Inkl.  4-fach Seil-Abhängung

WeavePerf®-Deckensegel: Hohe Absorptionswerte, filigrane Optik und flexible Platzierung!

 

Produkte

aPerf-25 Deckensegel / Baffel aus einem Guss

aPerf-Segel-aPerf-Baffel.png